Skip to main content
Filter
  • Wochenendtrip: Sechs coole Städte mit Strand

Die Temperaturen werden langsam wärmer und der Sommer steht unmittelbar vor der Tür. Viele zieht es da für einen Wochenendtrip in die großen Metropolen. Perfekt ist es da, wenn die Stadt neben Sehenswürdigkeiten auch noch mit einem Strand punkten kann. Denn was gibt es schöneres, als sich nach einer ausgedehnten Sightseeingtour im Meer zu erfrischen!

Wir stellen euch sechs coole Städte mit Strand vor, die eine perfekte Kombination aus Sightseeing und Strandurlaub bilden. Vielleicht ist ja ein Ziel für euren nächsten Wochenendtrip dabei?


1. Barcelona in Spanien

Bei einer Metropole mit Strand denkt jeder wohl als erstes an Barcelona in Spanien. Die Stadt am Mittelmeer verfügt über einen vier Kilometer langen Sandstrand im Stadtteil La Barceloneta. Hier könnt ihr nach dem Sightseeing am feinen Strand entspannen und euch bei heißen Temperaturen im klaren Meer abkühlen. Die hinter dem Strand gelegene Promenade lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Neben entspannten Strandtagen könnt ihr in Barcelona auch viele Sehenswürdigkeiten entdecken. Ein muss bei einem Besuch sind der Park Güell sowie die Sagrada Familia. Den Abend könnt ihr bei typischen spanischen Tapas in einem der vielen Restaurants der Stadt ausklingen lassen.

Direktflüge nach Barcelona

 

2. Lissabon in Portugal

Die Hauptstadt Portugals kann zwar nicht mit einem unmittelbaren Strand wie in Barcelona aufwarten, dafür findet ihr aber viele schöne Strände entlang der Estoril Küste. Etwa 20 Kilometer außerhalb von Lissabon liegt die Stadt Cascais, die mit einem goldgelben Sandstrand lockt. Ihr erreicht den Küstenabschnitt erreicht man ganz einfach und preiswert mit der Bahn.

Auch Lissabon selbst hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Besonders beliebt ist eine Fahrt mit der Linie 28 der alten Straßenbahn. Sie fährt durch die engen Gassen der Altstadt und kommt dabei an vielen Sehenswürdigkeiten, wie der Kathedrale Sé Patriarcal, die Basílica da Estrela oder den Jardím de Estrela, vorbei. Sehenswert sind auch Brücke des 25. April und die Christo Rei Statue, von deren Aussichtsplattform ihr einen tollen Blick auf die Stadt habt.

Direktflüge nach Lissabon

 

3. Stockholm in Schweden

Eine Stadt, bei der man nicht unbedingt an einen Strandurlaub denkt ist Stockholm in Schweden. Doch die größte Stadt in Skandinavien besteht zu einem Großteil aus Inseln, so dass es entsprechend viele Bademöglichkeiten in der Stadt gibt. Besonders beliebt ist die Insel Langholmen mit ihren Sandstränden mitten in der Stadt. Darüber hinaus kann man auf den einsamen Inseln im Schärengarten ganz wunderbar die Ruhe und ein kühlendes Bad genießen.

Sehenswert ist die Altstadt Gamla Stan mit ihren kleinen Gassen und alten Stadthäusern. Kleine Geschäfte und Cafes säumen den Straßenrand. Ein weiteres Highlight ist das königliche Schloss in der Altstadt, in dem die königliche Familie auch heute noch wohnt. Besucht in Stockholm auch eines der vielen Museen, wie zum Beispiel das berühmte ABBA Museum.

Direktflüge nach Stockholm

 

4. Nizza in Frankreich

Die an der Côte d’Azur gelegene Hafenstadt Nizza gehört zu einem der Hotspots der Schönen und Reichen. Die Stadt in Südfrankreich lädt zum Entspannen und Flanieren ein. An der etwa fünf Kilometer langen, mit Palmen gesäumten La Promenade des Anglais reiht sich ein luxuriöses Hotel an das andere. Auch eine Vielzahl von Restaurants sind hier ansässig. Der Kieselstrand ist zwar nicht so fein wie in der Nachbarstadt Cannes, jedoch lädt auch hier das Meer mit seinen verschiedenen Blau- und Grüntönen zum Baden und Schwimmen ein.

Auch die hübsche Altstadt ist einen Besuch wert. Die Einkaufsstraßen bieten sich ideal zum Bummeln an und die Restaurants verwöhnen euch mit Köstlichkeiten der französischen Küche. Vom Festungsfelsen aus habt ihr eine tolle Aussicht über die Promenade und den alten Hafen.

Direktflüge nach Nizza

 

5. Dubrovnik in Kroatien

Die kroatische Stadt Dubrovnik liegt an der Küste der Adria. Keine drei Minuten von der Altstadt entfernt erreicht ihr die erste Badebucht. Das Meer ist hier klar und tiefblau und die flach abfallenden Sandstrände eigen sich perfekt für den Urlaub mit der ganzen Familie. Einen tollen Blick auf Dubrovnik mit seinem vorgelagerten Strand bekommt ihr von der vorgelagerten Insel Lopud.

Das antike Stadtzentrum besteht aus historisch bedeutenden Gebäuden und ist umgeben von einer imposanten Befestigungsanlage mit zahlreichen Festungen. Die Anlage gehört mittlerweile auch zum UNESCO-Welterbe.

Direktflüge nach Dubrovnik

 

6. Tel Aviv in Israel

Für Außenstehende sieht es so aus, als würde sich ein langer Strand an Tel Avivs Küste entlang ziehen. In Wirklichkeit besteht der Strand aber aus vielen einzelnen Abschnitten mit verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten. Laut Einheimischen ist der wohl schönste Strand der Frishman Strand. An der Promenade gibt es viele Cafés und Restaurants die zum Entspannen und Verweilen einladen.

Aber auch die Stadt selbst hat euch viel zu bieten. In der Altstadt gibt es kleine, historische Gassen und auch der alte Hafen ist einen Besuch wert. Stattet auch dem Carmel Markt einen Besuch ab, wo ihr lokale Spezialitäten und exotische Gewürze probieren und kaufen könnt.

Direktflüge nach Tel Aviv

 

Wenn du doch lieber einen längeren Urlaub planst, dann ist hier vielleicht genau das richtige Urlaubsziel für dich dabei: Sommerurlaub: 10 Reiseziele von nah bis fern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.