Skip to main content
  • Die 25 schönsten Reisezitate aus aller Welt

Auf Reisen zu sein löst bei den meisten Menschen ein Gefühl von Freiheit und Glück aus. Wieder daheim packt uns eine große Portion Fernweh und die Sehnsucht nach fremden Ländern. Viele kluge Menschen haben über den Sinn des Reisens nachgedacht. Die 25 schönsten Reisezitate aus aller Welt von Konfuzius bis Tucholsky haben wir für Dich zusammengetragen. Lass Dich für Deine nächste Reise inspirieren! Welches ist Dein Lieblingszitat?

 

1. Niemand kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist.
– Graham Greene

 

2. Wer anfängt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte in den Urlaub fahren.
Ephraim Kishon

 

3. Das Reisen ist eine ständige Erinnerung an all die Dinge auf der Welt, über die wir staunen.
Alain de Botton

 

4. Eine kleine Reise ist genug, um uns und die Welt zu erneuern.
Marcel Proust

 

5. Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist.
Jean Paul

6. Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste!
Susan Sontag

 

7. Die beiden schönsten Dinge sind die Heimat, aus der wir stammen, und die Heimat, nach der wir wandern.
Heinrich Jung-Stilling

 

8. Eine Reise ist ein Trunk aus der Quelle des Lebens.
Christian Friedrich Hebbel

 

9. Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte.
Kurt Tucholsky

 

10. Ich glaube, der glücklichste Moment im Leben eines Menschen ist eine Abreise in unbekannte Länder.
Sir Richard Francis Burton

 

11. Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
Dalai Lama

 

12. Von allen Büchern der Welt befinden sich die besten Geschichten zwischen den Seiten eines Reisepasses.
Unbekannt

 

13. Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.
Bruno H. Bürgerl

14. Die ganze Welt ist voller Wunder.
Martin Luther

 

15. Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer tun wollest. Tu sie jetzt.
Paulo Coelho

 

16. Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.
Leonardo da Vinci

 

17. Eine Reise misst man besser in dazu gewonnenen Freunden als in Meilen.
Tim Cahill

 

18. Warum reisen wir? Damit wir noch einmal erfahren was in diesem Leben möglich ist.
Max Frisch

 

19. Reisen ist das einzig taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit.
Thomas Mann

 

20. So viel ist sicher: Reisen tut immer gut.
Voltaire

21. Wohin du auch gehst, gehe mit ganzem Herzen.
– Konfuzius

 

22. Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.
Martin Buber

 

23. Ich finde, die Idee, dass wir bereichert von einem Ort zurückkehren, ist die beste Betrachtungsweise des Reisens.
Alain de Botton

 

24. Nur unterwegs erfährt man das Gefühl märchenhafter Verwunschenheit.
Erich Kästner

 

25. Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – Sieh sie dir an!
Kurt Tucholsky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.