Direktflüge nach Zypern

Direktflüge ab Frankfurt nach Zypern

schon ab 60 €

Direktflüge ab Hamburg nach Zypern

schon ab 104 €

Direktflüge ab Düsseldorf nach Zypern

schon ab 89 €

Direktflüge ab München nach Zypern

schon ab 130 €

Direktflüge ab Köln/Bonn nach Zypern

schon ab 100 €

Direktflüge ab Stuttgart nach Zypern

schon ab 81 €

Direktflüge ab Hannover nach Zypern

schon ab 65 €

Direktflüge ab Wien nach Zypern

schon ab 80 €

Direktflüge ab Amsterdam nach Zypern

schon ab 49 €

Direktflüge ab Bern nach Zypern

schon ab 59 €

Direktflüge ab Basel nach Zypern

schon ab 177 €

Direktflüge ab Dresden nach Zypern

schon ab 98 €

Direktflüge ab Leipzig/Halle nach Zypern

schon ab 95 €

Direktflüge ab Nürnberg nach Zypern

schon ab 89 €

Direktflüge ab Berlin-Schönefeld nach Zypern

schon ab 57 €

Direktflüge ab Zürich nach Zypern

schon ab 209 €

Fliegen Sie mit einem Direktflug nach Zypern. Sie können zu den beiden Flughäfen in Paphos im Westen der Insel fliegen oder aber nach Lanarca im Osten. Zypern gilt als die Geburtsstätte der griechischen Liebesgöttin Aphrodite. Erleben Sie einen Traumurlaub auf Zypern mit viel Sonne und Kultur.

Aktivitäten

Erkunden Sie Zypern mit einem Mietwagen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Beachten Sie, dass auf der Insel Linksverkehr herrscht. Im Norden können Sie die Festung Kyrenia besichtigen. Die frühere Hafenfestung ist heute ein beliebtes Ausflugziel für Touristen. Sehenswert ist auch die Selimiye-Moschee in der Hauptstadt Nikosia. Die einstige Kathedrale ist im gotischen Stil erbaut worden und ist noch immer ein imposantes Bauwerk.

Im Süden der Insel empfiehlt sich ein Besuch der Halbinsel Akamas. Das Highlight dort ist das Bad der Aphrodite. Der Sage nach hat Aphrodite dort ihren Adonis kennengelernt. In diesem Teil der Insel befinden sich auch die schönsten Strände von Zypern. Endlose weiße Sandstrände und ein kristallklares Meer erwarten Sie. Flach ins Wasser abfallende Strände laden zum Baden und Schwimmen ein. Am Abend können Sie hier traumhafte Sonnenuntergänge beobachten.
Erleben Sie auch die kulinarische Vielfalt der Insel. Die zypriotische Küche ist geprägt von vielen Ländern. Sie beinhaltet Einflüsse aus Griechenland, der Türkei, Arabien und Ägypten sowie Italien und England. Probieren Sie die landestypischen Meze. Von den kleinen Happen können Sie viele verschiedene Gerichte bestellen. Trinken Sie dazu ein Glas Wein und lassen Sie den Abend in Ruhe ausklingen.

Beste Reisezeit

Zypern liegt im Mittelmeer und weist ein typisch mediterranes Klima auf. Sie können Zypern das ganze Jahr über bereisen. Für einen Aktivurlaub bietet sich vor allem der Frühling an. Die Vegetation der Insel ist üppig und lädt zum Wandern und Entdecken ein. Im Sommer steigen die Temperaturen auf über 30 Grad an, so dass Sie einen erholsamen Badeurlaub genießen können. Die beste Jahreszeit für eine Reise nach Zypern sind somit die Monate April und Oktober.