Direktflüge nach Paphos

Finde den günstigsten Monat um nach Paphos zu reisen

Direktflüge nach Paphos

 

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Paphos und verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt auf Zypern. Sie landen nach einer 4-stündigen Flugzeit auf dem internationalen Flughafen Paphos (IATA Code: PFO). Die 16 Kilometer entfernte Innenstadt von Paphos erreichen Sie am besten mit dem Bus oder Mietwagen.

Direktflüge nach Paphos günstig buchen und Paphos entdecken

Direktflüge nach Paphos bringen Sie auf eine Insel , die für Jedermann zu jeder Jahreszeit eine gute Wahl ist. Egal ob Sie ein Sonnenanbeter, Abenteurer oder Sportler sind, es gibt viele Gründe diesem schönen Teil von Zypern einen Besuch abzustatten. Entdecken Sie abgelegene Dörfer in denen jahrhundertealtes Handwerk wie Töpfern, Klöppeln und Korbflechten von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Paphos

  • In Akamas ca 48 km von Paphos entfernt befinden sich die Bäder der Aphrodite. Dort können Sie baden wo sich in der Antike die schöne Aphrodite mit ihrem Liebhaber Adonis getroffen haben soll.
  • Polis beheimatete einst das antike Stadtkönigreich von Marion, welches ein wichtiges Handelszentrum mit engen Beziehungen zu Athen war. Hier sind noch viele traditionelle Gebäude erhalten. Heute ist Polis ist ein wichtiger Küstenurlaubsort auf Zypern.
  • Ein nachhaltiges Erhaltungsprojekt für Schlangen und andere Reptilien ist der Reptilienpark von Snake George. Hier werden die Besucher über die Vorteile der Schlangen und deren Rolle in der Umwelt unterrichtet.

Geheimtipps für Paphos

Sie sollten Sich die Zeit nehmen und den Agora Markt besuchen. Dies ist der wichtigste Stadtmarkt in der Region um Paphos und spiegelt am besten die Stimmung der Insel wieder. Hauptsächlich findet man an den Marktständen Einheimische wieder, die sich hier mit Lebensmitteln und anderen wichtigen Vorräten eindecken. Der Stadtmarkt ist jeden Tag geöffnet und lädt Sie dazu ein Ihre Reise mit landestypischen Lebensmitteln abzurunden.

Entdecken Sie Paphos

Nutzen Sie Ihre Direktflüge nach Paphos um die wunderschöne Unterwasserwelt zu entdecken. Die Wassertemperaturen bewegen sich zwischen 16 und 27 Grad. Paphos ist von kristallklarem Wasser umgeben. Hier genießen Sie als Taucher Unterwasserklippen, Korallenkolonien, Seeanemonen und Schwämme. Zu diesem atemberaubenden Tauchgebiet gehören aber auch Schiffswracks wie zum Beispiel ein russisches Fischerboot welches in der Nähe des Hafens von Paphos sank.

Paphos‘ Sehenswürdigkeiten, fernab von Massentourismus

Während die vielen Metropolen auf Zypern touristisch gut besucht sind, geht es in Paphos, der viertgrößten Stadt der Insel, noch etwas ruhiger zu. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb finden sich dort zahlreiche traditionelle Tavernen, in welchen sich köstliche regionale Speisen genießen lassen. Zudem gibt gemütliche Bars, in welchen man leicht in Kontakt mit den aufgeschlossenen Einheimischen kommt. Die Nähe zum Troodos-Gebirge ermöglicht unvergessliche Ausflüge in romantische Bergdörfer. Alte Traditionen werden dort ebenso gepflegt wie die jahrtausendealte Gastfreundschaft. In Paphos finden sich eine Vielzahl zum UNESCO Weltkulturerbe erklärte Sehenswürdigkeiten. Im Jahr 2017 erhält es die Auszeichnung „Europäische Kulturhauptstadt 2017“.

Fantastische Ausgrabungen im Archäologischen Park Pafos

Zu den bekanntesten Attraktionen zählt der Archäologische Park Pafos. Mit ihm wurde eine bedeutende Ausgrabungsstätte zur Besichtigung freigegeben. Diese zeigt etwa ein Drittel der antiken Stadt Paphos, darunter insbesondere gut erhaltene Funde aus der Zeit der Römer. Ihre Gründungsdatum liegt vermutlich bereits im vierten Jahrhundert vor Christus. In dem Besuchercenter erhält man eine Vielzahl an interessanten Informationen, zudem sind dort einige Fundstücke aus dem Neolithikum bis zum Mittelalter ausgestellt. Als herausragende Höhepunkte gelten die fantastisch ausgeführten Bodenmosaike in den Villen „Aion“, „Theseus“ und „Dionysos“. Auch die archäische Festung Saranda Kolones mit ihren 40 monolithischen Säulen zählt zu den Besuchermagneten der Anlage.

Traumhafter Ausblick vom Kastell

Das Kastell von Paphos aus dem Mittelalter wurde Zeuge einer bewegten Geschichte. Seine Errichtung erfolgte zum Schutz des Hafens, es überstand die byzantinische, osmanische und britische Besetzung von Zypern. Immer wieder wurde es zerstört und schließlich neu aufgebaut. Zunächst als Festungsanlage erbaut, fand es im Laufe der Jahrhunderte zudem Verwendung als Gefängnis und später als Salzlager. Noch heute stellt sich die Burg mit ihren dicken Steinmauern überaus imposant dar. Auch der Ausblick auf das blau glitzernde Meer, die weißen Boote im Hafen sowie die Ausgrabungsstätte Pafos ist Augenschmaus pur. Wer an einer der interessant gestalteten Führungen teilnimmt, erhält ein umfassendes Insiderwissen über die Geschichte der Festung.

Die Königsgräber – Weltkulturerbe

Eine weitere historische Sehenswürdigkeit, welche von der UNESCO im Jahr 1980 zum Weltkulturerbe erklärt wurde, sind die sogenannten Königsgräber. Der Name ist irreführend, denn zum Zeitpunkt ihrer Entstehung im dritten Jahrhundert vor Christus gab es keine Könige auf der Insel. Die falsche Annahme, dass es sich um königliche Grabstätten handele, entstand zur Zeit der Entdeckung und begründete sich auf die ungewöhnlich prachtvolle Gestaltung. Mittlerweile vermutet man, dass hochgestellte ägyptische Beamte aus der Ptolemäerzeit dort ihre letzte Ruhe fanden. Die verschiedenen – aus Sandkalkstein gefertigten – Atrium-, Kammer- und Schachtgräber bieten noch heute einen eindrucksvollen Anblick. Insbesondere, weil sich diese jeweils mehr als ein Haus darstellen, welches in das Erdreich eingepasst wurde. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Paphos und erleben Sie Weltkulturerbe unterschiedlichster Art!

Planen Sie Ihren Urlaub in Paphos

In Zypern hängt die beste Reisezeit von den geplanten Urlaubsaktivitäten ab. Das Wetter der Insel ist mit seinem mediterranen Klima relativ einfach vorherzusagen. Den Höhepunkt der touristischen Saison sieht man im August. Zögern Sie also nicht länger und buchen Sie günstige Direktflüge nach Paphos.