Direktflüge nach Serbien

Direktflüge ab Frankfurt nach Serbien

schon ab 138 €

Direktflüge ab Hamburg nach Serbien

schon ab 90 €

Direktflüge ab Düsseldorf nach Serbien

schon ab 270 €

Direktflüge ab München nach Serbien

schon ab 499 €

Direktflüge ab Berlin-Tegel nach Serbien

schon ab 169 €

Direktflüge ab Stuttgart nach Serbien

schon ab 78 €

Direktflüge ab Hannover nach Serbien

schon ab 47 €

Direktflüge ab Wien nach Serbien

schon ab 144 €

Direktflüge ab Amsterdam nach Serbien

schon ab 100 €

Direktflüge ab Dortmund nach Serbien

schon ab 35 €

Direktflüge ab Karlsruhe/Baden-Baden nach Serbien

schon ab 65 €

Direktflüge ab Memmingen nach Serbien

schon ab 67 €

Direktflüge ab Genf nach Serbien

schon ab 59 €

Direktflüge ab Weeze nach Serbien

schon ab 74 €

Direktflüge ab Berlin-Schönefeld nach Serbien

schon ab 39 €

Direktflüge ab Zürich nach Serbien

schon ab 139 €

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Serbien und entdecken Sie die vielen Highlights des Landes. Nach einem Kurzstreckenflug landen Sie auf einem der beiden internationalen Flughäfen in Belgrad oder Niš. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Serbien und machen Sie Ihren Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres.

Direktflüge nach Serbien günstig buchen und das Land entdecken

Serbien verfügt über eine reiche und lange Geschichte. Einst Teil der Habsburgermonarchie, dann Teil des Staates Jugoslawien, hat sich das Land in Südosteuropa auch seit seiner Unabhängigkeit viel von seinen Traditionen bewahrt. Neben historisch interessanten Bauwerken, kulturellen Attraktionen und Städten mit reicher Geschichte punktet Serbien auch mit wunderschöner Natur. Das Land verfügt über 590 Naturschutzgebiete, 20 Natur- und 5 Nationalparks, was einem Anteil von 8% an der Gesamtfläche Serbiens entspricht. Buchen Sie Ihre günstigen Direktflüge nach Serbien und erleben Sie unberührte Natur, historische Städte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und UNESCO Weltkulturerbestätten.

Seit Jahrhunderten Wahrzeichen Belgrads: Besuchen Sie die Festungsanlage

Hoch über Belgrad an der Mündung der Save in die Donau liegt die Festung. Bereits im 2. Jahrhundert als römisches Kastell erbaut, diente sie jahrhundertelang als Verteidigungsanlage gegen Angreifer. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die wechselhafte Geschichte der Anlage und seine im Laufe der Zeit vielfach veränderte Gestaltung. Monumente wie der Pobednik, ein Krieger als Symbol für den Kampf gegen die Türken, und das in der Anlage untergebrachte Militärmuseum sowie die Galerie des Naturmuseums lohnen ebenfalls einen Besuch.

Entdecken Sie die wunderschönen Landschaften Serbiens im Nationalpark Djerdap

Der Nationalpark Djerdap im Nordosten Serbiens verläuft über 100 km entlang der östlichen Donau an der Grenze zu Rumänien. Wenn Sie gerne fischen, wandern oder Rad fahren in unberührter Natur, sind Sie dort genau richtig. Besonders schön ist eine Schiffstour auf der Donau, schließlich ist der Nationalpark mit zahlreichen Flussklippen die größte Flussklippenlandschaft in Europa. Außerdem ist er Heimat von 1100 Tier- und Pflanzenarten und verfügt über archäologische Monumente. Unvergessliche Erlebnisse erwarten Sie auch im Nationalpark Djerdap.

Entdecken Sie ein UNESCO Weltkulturerbe, das Kloster Sopoćani

Nicht nur landschaftlich hat Serbien viel zu bieten. Auch wenn Sie sich für die Kultur und Geschichte des Landes interessieren, finden Sie zahlreiche Highlights. Dazu zählt zweifellos das Kloster Sopoćani im Südwesten Serbiens. Seit 1979 ist das 1260 in einem bergigen Waldgebiet erbaute Kloster Teil des UNESCO Weltkulturerbes und beeindruckt mit seinen Fresken im Inneren. Hier sehen Sie Wandgemälde wie die Himmelfahrt der Mutter Gottes, entstanden Mitte des 13. Jahrhunderts. Sie gelten als Meisterwerke der serbisch-byzanthinischen Stilrichtungen. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Serbien und entdecken Sie diese und andere Sehenswürdigkeiten!