Direktflüge nach Karpathos

Finde den günstigsten Monat um nach Karpathos zu reisen

Direktflüge nach Karpathos

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Karpathos in Griechenland. Sie landen nach einem kurzen Flug auf der schönen griechischen Insel. Karpathos ist nach Rhodos die zweitgrößte Dodekanes-Insel. Es werden auch Direktflüge nach Rhodos angeboten. Die Innenstadt von Karpathos liegt etwa 15 Kilometer von dem internationalen Flughafen (IATA Code: AOK) entfernt.

Direktflüge nach Karpathos günstig buchen und Karpathos entdecken

Als ursprünglicher Ort mit faszinierender Geschichte ist Karpathos in Griechenland ein tolles Ziel für Urlauber, die Sehenswürdigkeiten entdecken wollen, sich für die Natur begeistern oder leidenschaftlich gerne neue Orte und lebendige Kulturen entdecken. Die Geschichte von Karpathos lässt sich bis in die minoische Zeit zurückverfolgen.

Die Stadt zeigt Einflüsse zahlreicher Kulturen und nicht zuletzt deshalb hat sie sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem wunderschönen Ziel für Touristen entwickelt. Erleben Sie alles, was die Stadt zu bieten hat, wenn Sie Ihre Flugtickets nach Karpathos buchen. Direktflüge nach Karpathos sorgen dafür, dass Sie erholt ankommen und sich auf eine Entdeckungstour durch die Stadt freuen können.

Die besten Reisetipps für Karpathos

  • Genießen Sie einen langen Tag mit strahlender Sonne und kristallklarem Meer an einem der Strände von Karpathos
  • Entdecken Sie antike Ruinen wie die Basilika von Agia Fotini, die ganz in der Nähe der Stadt liegt
  • Besuchen Sie die kleine Insel Saria, die einst mit Karpathos verbunden war, bevor Erdbeben zur Trennung führten. Fahren Sie mit einem Boot zu dieser Insel und bewundern Sie die Überreste aus der Zeit des Byzantinischen Reiches

Karpathos –  Gepflegte Traditionen in der südlichen Ägäis

Karpathos wurde im Laufe der Geschichte von Römern, Osmanen, Italienern und sogar Deutschen besetzt. Diese ereignisreiche Vergangenheit hat Karpathos zu einem Schmelztiegel der Kulturen gemacht. Finden Sie günstige Direktflüge nach Karpathos und erleben Sie diese spannende Region.

Wie auch in den meisten anderen Teilen von Griechenland gibt es auf Karpathos viel zu entdecken. Hier finden Sie azurblaues Meer, goldene Sandstrände, grüne Vegetation und weiß gestrichene Häuser. Wandern Sie über die üppig bewachsenen Bergspitzen oder suchen Sie bei einem Spaziergang am Strand nach Muscheln. Genießen Sie Fisch und Meeresfrüchte in den Restaurants der Insel oder erfreuen Sie sich einfach an der atemberaubenden Aussicht aufs Meer.

Ursprüngliches Karpathos: Alle Sehenswürdigkeiten

Wer ein ursprüngliches Ferienziel sucht, liegt mit der griechischen Dodekanes-Insel genau richtig. Karpathos stellt sich als sehr gebirgig dar, die höchste Bergspitze befindet sich in einer Höhe von 1.215 Meter. Beim Durchstreifen des Inselinneren trifft man auf traditionelle Dörfer, in welchen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

An den Küsten wechseln sich romantische Felsenbuchten mit weitläufigen weichen Sandstränden ab. Insbesondere im Süden von Karpathos hat man sich auf den Tourismus eingestellt. Sowohl in der gleichnamigen Hauptstadt, als auch in den Ortschaften Arkassa und Finiki geht es in der Sommerzeit lebhafter zu.

Das Dorf Olympus

Fernab von der Küste liegt der im 7. Jahrhundert entstandene Ort Olympus. Zum Schutz vor den häufig einfallenden Piraten wurde er inmitten der Gebirgslandschaft errichtet, unsichtbar von der Meerseite aus. Oftmals hielten sich nur sehr wenige Männer dort auf. Sie mussten in den Krieg ziehen oder die Seeräuber bekämpfen, so dass die Ortschaft den Zweitnamen „Dorf der Frauen“ bekam. Die kleinen traditionellen griechischen Häuschen wurden aus natürlichem Sandstein gebaut, um diese noch unauffälliger zu machen. Dazwischen schlängen sich enge Gassen, die Olympus ein romantisches Flair verleihen. Der Ort präsentiert eine der letzten noch betriebenen festausgerichteten Windmühlen.

Das Folklore Museum bietet zahlreiche Traditionen

Ein wunderschönes Ausflugsziel stellt das Folklore Museum im Zentrum des Ortes Othos dar. Allein das traditionelle Haus, welches im typischen Stil von Karpathos errichtet wurde, ist sehenswert. Die Ausstellungen führen die Besucher durch das Leben der Inselbewohner in den vergangenen Jahrzehnten. Verschiedene, reich verzierte Trachten sind ebenso zu sehen wie handgemachte Musikinstrumente und alte schwarz-weiß Fotografien.

Die zahlreichen Holzmöbel, Küchengegenstände und landwirtschaftlichen Werkzeuge geben einen guten Einblick in das einfache Leben der Bewohner von Karpathos. Zum Teil werden diese auch heute noch verwendet. Eine zusätzliche Bereicherung bieten die Wachsfiguren, welche die Menschen beim Arbeiten und Musizieren zeigen. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Karpathos und lassen Sie sich von alten Traditionen und Dörfern bezaubern!

Die beste Reisezeit für Karpathos

Wenn Sie sich für Outdoor-Sport begeistern, buchen Sie Ihre Flüge nach Karpathos während der Sommermonate. Halten Sie außerdem Ausschau nach günstigen Hotels in Karpathos. Direktflüge nach Karpathos werden von Mai bis September bzw. Oktober angeboten.