Direktflüge nach San Juan

Finde den günstigsten Monat um nach San Juan zu reisen

Direktflüge nach San Juan

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach San Juan und verbringen Sie einen traumhaften Urlaub in Puerto Rico. Sie landen nach einer knapp 10-stündigen Flugzeit auf dem internationalen Flughafen San Juan (IATA Code: SJU). Das Stadtzentrum von San Juan liegt etwa 12 Kilometer vom Flughafen entfernt und ist ganz einfach mit dem Bus zu erreichen.

Direktflüge nach San Juan günstig buchen und San Juan entdecken

Im Nordosten des US-amerikanischen Außengebietes Puerto Ricos liegt die Hauptstadt San Juan direkt am Meer. Seit 1983 zählt die Altstadt mit ihren Festungsanlagen zum UNESCO-Weltkulturerbe. „Old San Juan“ ist der historische Teil der Stadt und die Häuser sind von der spanischen Architektur zu Kolonialzeiten geprägt. Als touristisches, wirtschaftliches und vor allem kulturelles Zentrum der Insel bietet San Juan abwechslungsreiche Unterhaltung. Einzigartige Steinbrücken und die Kathedrale von San Juan Bautista sind spannende Ausflugsziele. Trips zum Strandareal Isla de Cabras beziehungsweise zum Baseballstadion Hiram Bithorn bereichern Ihren Aufenthalt – Buchen Sie Ihre Direktflüge nach San Juan im karibischen Paradies und lassen Sie sich überraschen!

Zum puren Schokogenuss in die Casa Cortés

Willkommen in den Räumlichkeiten des größten karibischen Schokoladenherstellers. 1929 von Pedro Cortés Forteza in der Dominikanischen Republik gegründet, zog es den Unternehmer bereits zwei Jahre später zur Expansion auf den puertoricanischen Markt. Zahlreiche frisch zubereitete Schokoladenvariationen können Sie bei einem Besuch der Casa Cortés ChokoBar probieren. Kosten Sie Ausgefallenes wie die Schokoladenpizza oder genießen Sie köstliche Klassiker wie den ChocoChoco Shake. Zusätzlich lädt das Museum zur Firmenhistorie mit sensationellen Exponaten und passionierenden Geschichten zur Schokoladengeschichte ein. Hier warten natürlich einige Kostproben auf Sie.

Wehrhafte Festung San Felipe del Morro

Nach der Kolonisierung der Insel im Jahre 1508 wurde die Befestigungsanlage nach spanischen Vorbild geplant. Im 16. Jahrhunderts fungierte die fertig gestellte Festung als Wächter der Hafeneinfahrt San Juans. Sie thront auf einem Felsen und überblickt die Stadt und den Hafen. Nach einigen Erweiterungen erreichen die Mauern nun teilweise bis zu fünf Meter Dicke und bis zu 42 Meter Höhe. Ein Besuch ist zusätzlich aufgrund des schönen Blickes vom zentralen Wachturm auf die Stadt empfehlenswert.

Abwechslungsreiche Unterhaltung im Coliseo José Miguel Agrelot

Das Coliseo José Miguel Agrelot ist die größte Indoorarena San Juans und beherbergt die größten und spannendsten Events der Stadt. Konzerte, Tanz, Theater und Sportveranstaltung finden hier ihren Platz. In den 90er Jahren reichte San Juan seine Bewerbung zum Austragungsort der olympischen Spiele ein. In diesem Rahmen wurde der Veranstaltungsort gebaut. Zwar ging der Zuschlag dann an Athen, aber der Ort wurde schließlich dennoch vollendet. Den Namen erhielt die Arena nach einem bekannten und beliebten puertoricanischen Komiker und Fernsehstar. Erleben Sie in der 2004 eröffneten Veranstaltungshalle mit 2 Partylogen und weiteren 26 VIP-Loungen einmalige Konzerte großer Stars oder ein spannendes Basketballturnier. Setzen Sie sich beim Boxkampf in die erste Reihe oder bejubeln Sie die Wettbewerbe auf der Eisbahn. Um all dies und viel mehr zu erleben, buchen Sie Ihre Direktflüge nach San Juan.