Direktflüge nach Saarbrücken

Finde den günstigsten Monat um nach Saarbrücken zu reisen

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Saarbrücken und verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in der schönen Stadt im Saarland. Nach einer kurzen Flugzeit landen Sie auf dem internationalen Flughafen Saarbrücken (IATA Code: SCN). Die nur wenige Kilometer entfernte Innenstadt von Saarbrücken erreichen Sie ganz bequem mit dem Taxi oder dem Bus.

Direktflüge nach Saarbrücken günstig buchen und Saarbrücken entdecken

Obwohl im Laufe der Jahrhunderte viele Fortschritte erzielt wurden, zu denen eine bekannte Universität, moderne Straßenbahnen und beeindruckende Museen gehören, ist man in Saarbrücken noch immer stolz auf die Vergangenheit. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Saarbrücken und reisen Sie in diese bemerkenswerte Stadt, die sowohl einer modernen Metropole als auch einer romantischen Version vorindustrieller Einfachheit ähnelt. Sichern Sie sich noch heute Ihre Direktflüge nach Saarbrücken und beginnen Sie mit der Planung Ihrer Reise!

Die besten Reisetipps für Saarbrücken

  • Besuchen Sie die kleine Gemeinde Mettlach, die inmitten von Wäldern liegt. Wandern Sie durch die Berge in der Umgebung und bewundern Sie die atemberaubenden Aussichten.
  • Erleben Sie eine Aufführung im Staatstheater, das neben Opern und Operetten auch Musicals aufführt. Es wurde in den 30er Jahren eröffnet und in den 80er Jahren umfassend saniert.
  • Buchen Sie eine Fahrt auf dem Fluss und erleben Sie die Stadt von ihrer schönsten Seite, während Sie langsam auf der Saar entlangfahren.

Entdecken Sie Saarbrücken

Saarbrücken bietet das richtige Angebot für jeden Urlauber. Ein perfektes Beispiel dafür ist der Saarstrand, direkt neben der Bismarck-Brücke. Besucher können sich hier nach einem ganzen Tag auf den Beinen entspannen und die Ruhe am Ufer der Saar genießen.

Saarbrückens beste Seiten

Reisende finden viele günstige Hotels in Saarbrücken, in denen sie ganz in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt übernachten können. Dazu zählen zum Beispiel das Saarland-Museum, das in die Alte Sammlung und die Moderne Galerie aufgeteilt ist, ebenso wie das Haus der Künstler, einzigartige Cafés und Restaurants, in denen deutsche Spezialitäten gereicht werden, dem St. Johanner Markt und dem chinesischen Viertel ganz in der Nähe, in dem Sie eine Mischung aus Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Attraktionen finden. Direktflüge nach Saarbrücken sorgen dafür, dass Sie entspannt an Ihrem Reiseziel ankommen.

Saarbrücken: eine Stadt voller attraktiver Sehenswürdigkeiten

Saarbrücken ist nicht nur die einzige Großstadt im Saarland, sondern sie ist zugleich auch die Landeshauptstadt. Außerdem liegt die Stadt direkt an der französischen Grenze – es ist ein Katzensprung in die Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine. Erleben Sie Saarbrücken und seine zahlreichen Attraktionen ganz einfach selbst und entdecken Sie abwechslungsreiche Ausflugsziele, die für die ganze Familie geeignet sind.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Saarbrücken

  • Das Saarlandmuseum entführt Sie in die interessante Vor- und Frühgeschichte der Menschheit.
  • Entdecken Sie die beeindruckende Ludwigskirche, ein Wahrzeichen der Stadt.
  • Für Groß und Klein ein spannendes Erlebnis: ein Besuch im Saarbrücker Zoo, der die Heimat von zahlreichen, interessanten Tierarten ist.

Saarlandmuseum: Entdecken Sie die beeindruckende Vergangenheit

Das Saarlandmuseum präsentiert die verschiedensten archäologischen Funde aus den Anfängen der Steinzeit sowie der Bronze- und Eisenzeit bis zum frühen Mittelalter. Ein Highlight des Museums ist das keltische Fürstinnengrab von Reinheim, zudem diverse wertvolle Beigaben und Schmuck gehören. Bestaunen Sie im Saarlandmuseum unter anderem Münzen, Glasgefäße, Werkzeuge und vieles mehr. Da die Sammlung mithilfe von aktuellen Funden immer wieder auf den neuesten Stand gebracht wird, gibt es hier immer wieder etwas Neues zu entdecken. Ein Besuch des Saarlandmuseums ist aber nicht nur für Erwachsene, sondern ebenfalls für Kinder sehr interessant. Hier wird Geschichte auf eine ganz besondere Art und Weise „lebendig“.

Ludwigskirche: innerhalb von Deutschland eine der schönsten evangelischen Kirchen

Die Ludwigskirche wurde von dem berühmten Baumeister Stengel erschaffen. Sie wird im Allgemeinen als „Hauptstück“ der sogenannten „Place-Royale-Architektur“ bezeichnet. Nachdem die Kirche im Zweiten Weltkrieg komplett zerstört wurde, konnte das Gotteshaus sogar wieder originalgetreu aufgebaut werden. Dadurch sind Sie in der Lage, sich ein genaues Bild darüber zu machen, wie die Ludwigskirche bereits in der Vergangenheit aufgrund ihres beeindruckenden Baus begeisterte.

Saarbrücker Zoo: Faszinierende Tierarten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten

Ein Besuch des Saarbrücker Zoos ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen ein Highlight. Erleben Sie auf dem etwa 15 Hektar großen, naturbelassenen Gelände die unterschiedlichsten Tiere. Zu den Highlights vor Ort gehören der Bauernhof mit seinen zahlreichen Streicheltieren, das Menschenaffenhaus sowie das Ponyreiten und die Fütterung der Seehunde. Doch auch Giraffen, Vogelspinnen, Antilopen, Zebras und viele weitere Tierarten sind im Saarbrücker Zoo heimisch. Am besten, Sie buchen Ihre Direktflüge nach Saarbrücken und erleben die schöne Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen selbst.

Geheimtipps für Saarbrücken

Saarbrücken ist die Landeshauptstadt des Saarlandes und bekannt als eine der wichtigsten Universitätsstädte Deutschlands. Sie präsentiert einige Theater, ein Orchester, interessante Museen, historische Bauwerke und Gedenkstätten. Eindrucksvolle Schlösser legen Zeugnis über die Geschichte der Stadt ab und geben einen guten Einblick in die vielfältige Welt der Architektur. Zahlreiche bedeutende Kirchen verteilen sich in den Straßen der Stadt, die im Gotikstil, Klassizismus bis hin zum Historismus erbaut wurden. Neben den bekannteren Attraktionen Saarbrückens finden sich zudem viele versteckte Ecken, darunter traumhafte Parks und vieles mehr.

Erholung im Deutsch-Französischen Garten

Für Erholungs- und Ruhesuchende bietet sich ein Besuch im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken an. Er befindet sich am Stadtrand von Saarbrücken und umfasst eine Fläche von etwa 50 Hektar. Vor der Bebauung war der Deutsch-Französische Garten nur Acker- und Waldlandschaft. Im 19. Jahrhundert kamen zu den vorhandenen Waldbeständen einige Grünanlagen hinzu. Im Laufe der Zeit wurde der Park zu einem beliebten Ausflugsziel. Er gilt heute als ein Kulturgut der Nachkriegszeit und unterliegt einer regelmäßigen Pflege. Bei einer Tretbootfahrt auf dem Deutschmühlenweiher kommt man zu jeder vollen Stunde in den Genuss klassischer oder moderner Musikstücke. Diese stammen von einer der ersten deutschen Wasserorgeln.

Alpaka-Wanderungen in Saarbrücken

Ein ganz besonderes Highlight stellt die Alpakafarm in Saarbrücken dar. Diese ermöglicht verschiedene Freizeitmöglichkeiten, die selbstverständlich mit den freundlichen Huftieren zu tun haben. Die sanftmütigen Alpakas können aus nächster Nähe bewundert werden. Informationen rund um die Alpakas, deren Haltung, Zucht sowie Geschichte können direkt bei den Besitzern erfragt werden. Zudem stehen gemeinsame Ausflüge mit den geführten Tieren im Angebot. Auf dem Tagesprogramm stehen beispielsweise Spaziergänge in den nahgelegenen Stiftswald. Gleichfalls bietet sich die Möglichkeit, die einzelnen Schritte von der Fellschur bis hin zur Verarbeitung kennenzulernen. Als Zugabe können im hofeigenen Laden viele handgefertigte Produkte erworben werden, darunter auch Pullover aus Alpakawolle.

Die Parkanlage am Ehrenfriedhof

Im Stadtwald befindet sich der Ehrenfriedhof auf dem Triebenberg. Dieser wurde zu Ehren von 56 Soldaten, die beim Fliegerangriff 1945 ihr Leben ließen, errichtet. Das Highlight des beschaulichen Ortes befindet sich auf einer kleinen Waldlichtung. Dort führt ein kleiner, mit Birken gesäumter, Wanderweg auf eine wunderschöne Anhöhe. Die ruhige Naturidylle ist beeindruckend und wird nur von dem Zwitschern der Vögel unterbrochen. Am höchsten Punkt des Friedhofs befindet sich ein Altar, der mit Säuleneiben und Hortensien umgeben ist. Die teilweise naturbewachsenen Gräber passen sich perfekt in die Umgebung ein. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Saarbrücken und genießen Sie eine interessante Stadt mit außergewöhnlichen Ruhezonen!

Planen Sie Ihren Urlaub in Saarbrücken

Saarbrücken liegt in einer milden Klimazone in Europa, in der das ganze Jahr über relativ konstante Niederschlagsmengen fallen. Im Sommer gibt es weniger Niederschläge, deshalb eignet sich diese Jahreszeit perfekt für Outdoor-Aktivitäten. Die Winter sind kühler, aber die vielen überdachten Angebote sorgen dafür, dass auch diese Zeit für Besucher eine gute Alternative ist. Besuchen Sie Direktflug.de, um das ganze Jahr über günstige Direktflüge nach Saarbrücken zu finden.