Direktflüge nach Prag

Finde den günstigsten Monat um nach Prag zu reisen

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Prag und erleben Sie die goldene Stadt. Nach einem Kurzstreckenflug landen Sie auf dem internationalen Flughafen Prag (IATA Code: PRG). Die etwa 15 Kilometer entfernte Innenstadt von Prag erreichen Sie bequem mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Direktflüge nach Prag günstig buchen und Prag entdecken

Im westlichen Teil von Tschechien direkt an der Moldau ist die schöne Stadt Prag zu finden. Die Hauptstadt von Tschechien ist mit ca. 1,2 Mio. Einwohnern auch die bevölkerungsreichste. Egal ob Sie nur einen kurzen Städtetrip planen oder einen längeren Aufenthalt: Prag hat für jeden etwas zu bieten. Beginnend bei zahlreichen historischen Bauwerken und Burgen bis hin zu vielfältigen Bars und Kneipen, in denen Sie Ihre Erlebnisse gemütlich Revue passieren lassen können. Direktflüge nach Prag werden das ganze Jahr über angeboten.

Die besten Reisetipps für Prag

  • Besuchen Sie das Altstädter Rathaus, das im Jahre 1338 erbaut wurde. Hier schlägt zu jeder vollen Stunde die astronomische Aposteluhr und es erscheinen die zwölf Apostel.
  • Machen Sie einen Ausflug zur Prager Burg, die sich mit ihren Palästen, Kirchengebäuden und Gärten über ein Areal von 45 Hektar erstreckt. Genießen Sie einen überwältigenden Panoramablick über die Stadt.
  • Zu den eindrucksvollsten gotischen Bauten gehört der Altstädter Brückenturm. Erklimmen Sie seine 138 Treppen und Sie werden mit einer einzigartigen Aussicht belohnt.

Prag entdecken

Die Stadt Prag wird von der prächtigen Moldau umringt. Hier können Sie bei einem Bootsausflug die Stadt aus einer anderen Perspektive genießen und ganz leicht das Umland erkunden. Mieten Sie sich zum Beispiel ein Tretboot und verbringen Sie einen Tag auf dem Fluss, der die Stadt Prag umringt. Am Moldauquai finden im Sommer regelmäßig Bauernmärkte statt und es werden zahlreiche Ausstellungen und Konzerte veranstaltet.

Ausblicke auf Prag

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Prag und machen Sie einen Spaziergang über die berühmte Karlsbrücke. Hier haben Sie einen perfekten Ausblick auf die Stadtkulisse und die Prager Burg. Wenn Sie von hier aus in Richtung Prager Burg weitergehen, kommen Sie an der berühmten Nikolaus-Kirche vorbei. Dies ist die älteste und größte Barockkirche Europas. Von Ihrem Glockenturm aus genießen Sie einen Ausblick über Prag, der der Vogelperspektive gleicht.

Prag – Sehenswürdigkeiten eines historisches Juwels

In der tschechischen Hauptstadt Prag interessante Sehenswürdigkeiten zu finden ist nicht schwer. Als historische Schatzkiste ist die Moldaustadt weltbekannt und ein beliebtes Reiseziel für Städtereisen. Als idealer Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung wird Ihnen die von der UNESCO zum Welterbe erhobene Prager Altstadt empfohlen. Wenn Sie Ihren Pragurlaub planen, erscheinen mit Sicherheit die Prager Burg, der Wenzelsplatz oder die Karlsbrücke vor Ihrem geistigen Auge. Aber Prag hat weit mehr zu bieten, hier lesen Sie mehr zu den weniger bekannten Sehenswürdigkeiten.

Per Seilbahn auf den Laurenziberg

Der 325 Meter Hausberg der Stadt wird von den Pragern Petřín genannt und verspricht Ihnen einen atemberaubenden Ausblick über Prag. Mit einer Seilbahn als Aufstiegshilfe stehen Sie in knapp 10 Minuten am Laurenziberg. Toppen können Sie den ohnehin schönen Rundblick, wenn Sie über 229 Stufen die 60 Meter hohe Kopie des Eiffelturms besteigen. Neben dem Aussichtsturm finden Sie am Gipfel auch ein nettes Café, ein Denkmal für den Dichter Karel Hynek Màcha, ein Spiegellabyrinth und eine das ganze Jahr geöffnete Sternwarte. Wenn noch Zeit bleibt, empfiehlt sich ein Spaziergang zum 20 Minuten entfernten Kloster Strahov.

Obecni dům – das nationale Denkmal von Prag

Obecni dům bedeutet übersetzt Gemeindehaus und zählt zu den wichtigsten Sensationen der Stadt. Noch immer gilt das im Barockstil erbaute Haus als Ausdruck der wirtschaftlichen und politischen Wichtigkeit des Bürgertums. Von historischer Bedeutung ist das Gemeindehaus als Proklamationsort der Tschechischen Republik im Jahre 1918 bzw. als Treffpunkt von Bürgervertretern mit den Kommunisten in den Novembertagen von 1989. Nicht ohne Stolz wird es von den Pragern auch als das schönste Gebäude der Stadt bezeichnet. Diesen Ruhm erlangte das Obecni dům durch eine Verschmelzung des tschechischen Jugendstils mit Elementen aus der Neorenaissance, des Neobarocks, sowie aus dem westlichen Europa und dem Orient.

Aquapalace Prag

Nach dem Sightseeing Programm finden Sie im Aquapalace Prag einen sportlichen Ausgleich. In der größten Wasserwelt im mitteleuropäischen Raum haben nicht nur junge Besucher Spaß in den langen Wasserrutschen und im Wildwasser Strömungskanal Spaß, sondern auch Erwachsene finden hier genügend Möglichkeiten für Freizeit und Erholung. Ein sehr guter Tipp ist der sogenannte „Palast der Entspannung“, wo es sich in einer Banja, im Römer Bad oder in einer Blockhaussauna und bei Massagen herrlich entspannen lässt. Wenn Sie wollen, dann können Sie gleich das angeschlossene 4-Sterne Hotel als Basis für Ihren Urlaub in Prag wählen. Buchen Sie noch heute günstige Direktflüge nach Prag.

Insidertipps für Prag

Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und gleichzeitig die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Schon in Zeiten der Könige und Kaiser galt sie als ein bedeutender Ort, der auch heute noch eine Vielzahl von historischen Burgen und prachtvollen Schlössern beherbergt. Die „Goldene Stadt“ wie Prag auch genannt wird, ist eine der größten sowie ältesten Städte in Europa und eine der beliebtesten Touristenattraktionen des Landes. Viele beschauliche Ecken in Prag zählen als Geheimtipps und sind von den Massen an Touristen bisher meist unentdeckt geblieben.

Die wahrscheinlich schönste Sicht auf die Altstadt

Ein Blick auf die Prager Altstadt gehört bei einem Besuch der Stadt dazu. Neben der berühmten Prager Burg bietet auch der Letna Park eine unvergessliche Panoramaaussicht. Er befindet sich etwas östlich von ersterer und ist von dort aus fußläufig leicht erreichbar. Der Eingang wird durch das 1991 erbaute Metronom gekennzeichnet. In der Grünanlage befindet sich die berühmte Karlsbrücke, aber auch die anderen Brücken erlauben einen wunderschönen Blick auf die Altstadt von Prag. Für gemütliche Stunden mit Altstadtblick bietet sich der Letensky Biergarten im Letna Park an. Er liegt im Parkinneren, Bier wird dort aus Plastikbechern getrunken. Für eine entspannte Anreise sorgen Direktflüge nach Prag.

Lucerna-Passage – Flair der 20er-Jahre entdecken

Die Lucerna-Passage gehört zu den eher unbekannten Plätzen Prags. Diese befindet sich in einer kleinen Nebenstraße des Wenzelplatzes und ist ein wahres Kleinod. Sie stellt eine attraktive Einkaufsmeile dar, in der sich etliche Geschäfte aneinanderreihen. Ein Kino ist ebenfalls vorhanden, abgerundet wird die Passage durch ein großes Café. Highlights sind aber nicht die Shoppingmöglichkeiten, sondern die Ausstattung. Schon beim Eintreten fühlt man sich wie in den 20er-Jahren, von den karierten Bodenfliesen bis hin zum Glasdach. In der oberen Ebene befindet sich ein nostalgisches Café mit viel Charme, in welchem man das klassische Getränk „Pivos“ genießen kann.

Picknicken auf Felsen im Naturschutzgebiet

Die goldene Stadt Prag ist bekannt für ihre historischen Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, doch einige schöne Plätze helfen, dem Trubel der Großstadt zu entgehen. Dazu gehört auch das Naturschutzgebiet Prokopske udoli. Es liegt im Südwesten der Stadt und verfügt über zahlreiche Felsvorsprünge. Die steilen Klippen können nicht nur besichtigt, sondern auch als Picknickplatz genutzt werden. Von den Felsen aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf romantische Teiche und eindrucksvolle Höhlen. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Prag und kommen Sie in den Genuss einer interessanten Großstadt mit zahlreichen idyllischen Orten, die nur Insider kennen!

Planen Sie Ihren Urlaub in Prag

Für einen Besuch der Landeshauptstadt von Tschechien eignen sich besonders die Monate von Mai bis September, da hier die Temperaturen angenehm mild sind. Buchen Sie günstige Direktflüge nach Prag und fliegen Sie in eine der ältesten, größten und schönsten Städte Europas.