Direktflüge nach Porto Santo

Finde den günstigsten Monat um nach Porto Santo (PXO) zu reisen

Direktflüge nach Porto Santo

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Porto Santo und verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt auf der schönen Insel im Atlantik. Nach einer Flugzeit von 4 Stunden landen Sie auf dem internationalen Flughafen Porto Santo (IATA Code: PXO).

Günstige Direktflüge nach Porto Santo buchen und Porto Santo erkunden

Besonders günstige Direktflüge nach Porto Santo können Sie buchen wenn Sie Ihre Reise im Voraus planen. Das Angebot an Direktflügen auf die Insel ist begrenzt, daher sollten Sie mit der Buchung nicht allzu lange warten. Um die besten Angebote zu finden nutzen Sie am besten die Jahresübersicht. Sie sehen auf einen Blick den günstigsten Monat für Ihre Reise. Innerhalb eines Monats finden Sie mit Hilfe des Kalenders die billigsten Direktflüge.

Reisen Sie auf die Insel Porto Santo, die zu der zur portugiesischen Inselgruppe Madeira gehört. Bekannt ist die Insel vor allem für ihren kilometerlangen Sandstrand. Aber auch für einen Aktivurlaub bietet sich Porto Santo an. Sie können nach herzenslust baden und tauchen, sowie die aride Landschaft auf einem der zahlreichen Wanderwege erkunden. Von Porto Santo aus gibt es auch eine tägliche Fährverbindung nach Madeira.

Die besten Reisetipps für Porto Santo

  • Genießen Sie den wunderschönen Strand von Porto Santo. Dieser ist der einzig natürliche Sandstrand der Madeira Inselgruppe und gehört zu den besten Stränden Portugals.
  • Besuchen Sie den bezaubernden Ort Vila Baleira mit seinen weiß gekalkten Häusern. Ein Ausflug in den kleinen Ort bietet sich ideal für einen entspannten Nachmittag an.
  • Die beste Aussicht auf die Insel mit ihrer faszinierenden Landschaft und das Meer haben Sie vom 517 Meter hohen Pico do Facho.

Wandern auf Porto Santo

Porto Santo lockt mit kegelförmigen Gipfeln im Landesinneren und schönen Aussichtspunkten entlang der felsigen Klippen. Der Pico do Facho ist Ausgangspunkt verschiedener Wanderwege. Beliebt sind außerdem der Pico do Castelo, der um einen der höchsten Berge der Insel herumführt, sowie der Branco e Terra Cha, der etwas abgelegener liegt. Die Wanderwege auf der Insel sind anspruchsvoll, aber gut erhalten und ausgeschildert. Sie werden dafür nach einer anstrengenden Wanderung mit atemberaubenden Panoramablicken belohnt. So erhalten Sie zum Beispiel vom Aussichtspunkt Pedreira  in der Nähe des Gipfels des Pico de Ana Ferreira einen tollen Blick auf  die Landschaft mit ihren mehrschichtigen, kolossalen Basaltsäulen.

Baden und Tauchen auf Porto Santo

Der goldgelbe Sandstrand erstreckt sich über sieben Kilometer entlang der gesamten südlichen Seite von Porto Santo. Das angenehm warme Wasser lädt zum Baden und Schwimmen ein. Durch vorgelagerte Steininseln ist Porto Santo vor Windeinflüssen geschützt, das bietet vor allem zum Tauchen und Schnorcheln ideale Bedingungen. Erkunden Sie die Unterwasserwelt des glasklaren, ruhigen Atlantischen Ozeans. Im Meer wurde auch ein Schiffswrack absichtlich versenkt, das heute als Riff dient.

Auf den Spuren des Christoph Kolumbus

Fahren Sie in den Hauptort Vila Baleira und sehen Sie sich das einstige Wohnhaus des berühmten Entdeckers Christoph Kolumbus an. Einige Jahre seines Lebens verbrachte der Seefahrer hier mit seiner Frau Filip Moniz, bevor er sich 1484 auf große Entdeckerfahrt begab. Die Zeit auf Porto Santo war bedeutend für Kolumbus, hier bekam er einen ersten Eindruck von Meeresströmungen und Bewegungen des Meeres. Das charmante Gebäude „Casa de Christovao Colombo“ wurde restauriert und dient heute als Museum. Sie können sich dort historische Artefakte und Gegenstände ansehen, die von einem Schiffswrack an der Küste stammen.

Die beste Reisezeit für Porto Santo

Das Klima auf Porto Santo ist das ganze Jahr über mild und beständig. Sie können die Insel das ganze Jahr über bereisen. Die beste Reisezeit hängt ganz von Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie Ruhe suchen, dann sollten Sie im Mai oder Juni nach Porto Santo fliegen. Zu dieser Zeit sind die Strände noch angenehm leer und die Temperaturen warm genug um im Meer zu schwimmen. Voller wird es dagegen im August. Direktflüge nach Porto Santo werden von Mai bis Oktober angeboten.