Direktflüge nach Krasnodar

Finde den günstigsten Monat um nach Krasnodar zu reisen

Direktflüge nach Krasnodar

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Krasnodar und verbringen Sie einen traumhaften Urlaub an der russischen Riviera. Nach einer Flugzeit von drei Stunden landen Sie auf dem internationalen Flughafen Krasnodar (IATA Code: KRR).

Direktflüge nach Krasnodar günstig buchen und Krasnodar entdecken

Im Süden Russlands liegt die Großstadt Krasnodar mit 830.000 Einwohnern. Universitäten, Theater und Museen befinden sich in der Hauptstadt der gleichnamigen Region. Außerdem ist Krasnodar ein wichtiger Wirtschaftsstandort und somit bedeutendes Zentrum im Süden Russlands. Im Süden Krasnodars befinden sich vier sehr große Stauseen und nicht weit entfernt liegt das Schwarze Meer. Dank der Lage nahe des Schwarzen Meeres ist die Region auch unter dem Namen Riviera Russlands bekannt. Zahlreiche Kurorte befinden sich in der Nähe von Krasnodar. Die Region Krasnodar unterteilt sich in zwei geographische Regionen, dem gebirgigen Süden und den Norden, der durch den Fluss Kuban geteilt wird.

Red Street – Top-Sehenswürdigkeiten und Einkaufsstraße

Eine der Top-Sehenswürdigkeiten in Krasnodar ist die Red Street, die mitten durch das Zentrum von Krasnodar führt. Neben den Einkaufsmöglichkeiten und den schönen, alten Häusern befinden sich jeweils am Anfang und am Ende der Prachtstraße zwei Denkmäler zu Ehren Katharinas der Großen. Am besten besuchen Sie die Red Street zum Wochenende, denn dann wird der Autoverkehr gestoppt und die Red Street ist nur für Fußgänger zugänglich. Wenn Sie die Red Street entlang bummeln, passieren Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Krasnodars: Hier finden sich das Aurora Theater und die Alexander Nevsky Cathedral. Nachts wird die Red Street in bunten Farben beleuchtet – lassen Sie sich bezaubern!

Architektonisches Denkmal: Eine Kathedrale für Katharina die Große

Die St. Catherine’s Cathedral ist nicht nur ein historisches Bauwerk, das an Katharina die Große erinnert, sondern auch gleichzeitig eine der größten und bedeutendsten Kirchen in ganz Russland. Sie befindet sich im Zentrum von Krasnodar und verfügt über eine prächtige Innenausstattung. Auf dem Platz von St. Catherine wurde 1900 der erste Stein gelegt, 14 Jahre später wurde die Kirche feierlich eingeweiht. Innen befindet sich ein Hochaltar aus dem Jahr 1814. Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Kirche als Lagerstätte benutzt und wie durch ein Wunder von Zerstörung verschont. Im Jahr 2014 feierte die St. Catherine´s Cathedral ihren 100. Geburtstag. Die Kirche kann täglich in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 19.00 Uhr besichtigt werden.

Russische Kunst im Kovalenko Art Museum erleben

In Krasnodar steht das Kovalenko Art Museum. Das Museum befindet sich in einem eleganten mehrstockigen Herrenhaus mit reicher Verzierung. Tatsächlich ist es ist das älteste Kunstmuseum der nördlichen Kaukasus Region. Die permanente Kollektion zeigt neben russischer und sovjetischer Kunst des 18. bis 20. Jahrhunderts auch Malerei aus Westeuropa, Asien und Afrika. Zusätzlich finden Sie hier beeindruckende Skulpturen sowie Porzellanmalerei. Mittlerweile verfügt das Museum über mehr als 9.000 Ausstellungsstücke, die in verschiedenen Ausstellungen präsentiert werden. Das Museum öffnet täglich von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr und beherbergt neben den Ausstellungsräumen auch eine öffentliche Bibliothek. Nur am Montag bleibt es geschlossen. Reservieren Sie Ihre Direktflüge nach Krasnodar und tauchen Sie ein in die Kunstwelt Russlands!