Direktflüge nach Köln/Bonn

Finde den günstigsten Monat um nach Köln/Bonn zu reisen

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Köln und verbringen Sie einen fantastischen Aufenthalt in der vielseitigen Stadt am Rhein. Nach einem Kurzstreckenflug landen Sie auf dem internationalen Flughafen Köln/Bonn (IATA Code: CGN). Mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie ganz bequem die Innenstadt von Köln.

Direktflüge nach Köln günstig buchen und Köln entdecken

Köln ist die viertgrößte Stadt in Deutschland und bietet Besuchern eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Buchen Sie Direktflüge nach Köln im Sommer, um die Open-Air-Theater zu erleben, die in der ganzen Stadt zu finden sind, oder um mit dem Fahrrad das Rheinufer zu erkunden. An den vielen Seen rund um die Stadt lässt es sich in aller Ruhe entspannen. Direktflüge nach Köln sind das ganze Jahr über erhältlich, Museen, Theater und Familienangebote wie der Zoologische Garten von Köln bieten selbst in der Nebensaison gute Unterhaltung.

Das sollen Sie in Köln nicht verpassen:

  • Landen Sie am Flughafen Köln und bewundern Sie den wunderschönen Kölner Dom mit seinen zwei berühmten Türmen.
  • Entspannen Sie sich im botanischen Garten von Köln und entdecken Sie viele exotische Pflanzenarten.
  • Stöbern Sie im Museum Ludwig durch moderne Kunst von berühmten Malern wie Andy Warhol oder Salvador Dalí.

Versteckte Schätze in Köln

Erkunden Sie Köln auf eigene Faust und lassen Sie sich von vielen außergewöhnlichen Orten begeistern. So erfahren Sie im interessanten Duftmuseum, warum Köln für Parfüm und Duftwasser bekannt ist. Alternativ dazu können Sie einen Nachmittag damit verbringen, sich in den heißen Bädern der Stadt zu entspannen.

Aktivitäten in Köln

Wenn Sie im Winter reisen, lohnt sich ein Besuch auf dem Kölner Weihnachtsmarkt, der direkt am Dom zu finden ist und zu den berühmtesten Weihnachtsmärkten der Welt zählt. Hier finden Sie einige tolle Geschenkideen, während Sie zugleich eine traditionelle Weihnachtsatmosphäre genießen. Für ein kleines Abenteuer und eine tolle Aussicht ist eine Fahr mit der Seilbahn über den Rhein genau das Richtige.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Köln

Köln ist eine interessante, aufregende und zugleich die bevölkerungsreichste Stadt von Nordrhein Westfalen. Wunderschön am Rhein gelegen bieten sie nicht nur diverse Grünanlagen, die zur Entspannung und Erholung einladen, sondern ebenfalls zahlreiche attraktive Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Ein Flug nach Köln bringt Sie in eine Stadt, die von Leben pulsiert und für jeden, gleich ob groß oder klein, vieles zu bieten hat. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von dieser herrlichen Stadt begeistern.

Die besten Reisetipps für Köln

  • Der Kölner Zoo beherbergt über 700 Tierarten aus sämtlichen Kontinenten und Weltmeeren. Innerhalb von Deutschland ist er der drittälteste Tierpark.
  • Nicht nur für Feinschmecker: Im hiesigen Schokoladenmuseum entdecken Sie die etwa 3.000jährige Kulturgeschichte der Schokolade.
  • Ein weiteres Highlight: Der Skulpturenpark in Köln, in dem Sie in eine herrliche Landschaft, die mit zeitgenössischer Kunst bestückt wurde, eintauchen können.

Ein Muss: der Kölner Zoo

Der Kölner Zoo wurde bereits im Jahre 1860 gegründet und ist der drittälteste Tierpark, den es in Deutschland gibt. Auf einer Fläche von circa 20 Hektar sind dort über 700 Tierarten aus sämtlichen Kontinenten sowie Weltmeeren beheimatet. Bestaunen Sie unter anderem Krokodile, Löwen, Leoparden und Tiger. Zu den Highlights gehört beispielsweise der Regenwald. Dort wurden auf circa 2.000 Quadratmetern ein echter Teil des südostasiatischen Regenwalds mit beispielsweise Flughunden, Reptilien und mehr nachempfunden. Ein Besuch des Kölner Zoos ist für Kinder sowie Erwachsene ein unvergessliches Erlebnis. Praktisch: Der Zooticket kann man problemlos auch im Internet kaufen.

Das Schokoladenmuseum: Eintauchen in die leckere Welt der Schokolade

Das Schokoladenmuseum liegt auf der Halbinsel des Rheinauhafens, noch vor der Altstadt, ganz in Dom-Nähe. Zum Schokoladenmuseum gelangen Sie über eine Drehbrücke, die Sie von der Rheinpromenade direkt zum Museum bringt. Dort erwartet Sie ein Rundgang, der über drei Ebenen führt. Die Dauerausstellung präsentiert die über die 3.000-jährige Geschichte der Schokolade. Von den Azteken bis hin zum modernen Produkt: Hier tauchen Sie ein in die Welt der wohl beliebtesten Süßigkeit. Selbst probieren ist hier erlaubt. Das Museum ist nicht nur für Fans der Schokolade, sondern beispielsweise auch für geschichtlich interessierte Menschen und Kinder empfehlenswert.

Zeitgenössische Kunst inmitten einer herrlichen Landschaft: der Skulpturenpark

Der Skulpturenpark verbindet auf eindrucksvolle Weise Kunst und Natur. So können Sie hier beispielsweise inmitten wunderschöner Bäume die verschiedensten Kunstobjekte bestaunen, die von nationalen sowie internationalen Künstlern stammen. Zu den Besonderheiten gehört hier, dass die Ausstellung alle zwei Jahre erneuert wird. Den Park erreichen Sie beispielsweise mit den Bahnlinien 16 sowie 18, jeweils über die bekannte Haltestelle Reichenspergerplatz. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Köln und erleben Sie eine Stadt, die nicht vielseitiger sein könnte und zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

Geheimtipps Köln: Die versteckten Seiten der Stadt entdecken

Köln ist durch den Kölner Dom und seine Geschichte weltbekannt. In der Altstadt finden sich zahlreiche interessante Bauwerke. Wer gerne etwas mehr erleben will, als in den Touristenführern angegeben wird, der kann sich nach den Insidertipps der Einheimischen richten. Köln bietet viele Möglichkeiten zur Unterhaltung bei Musik, Theateraufführungen oder Kunst. Lassen Sie sich vom Einfallsreichtum der Kölner Szene überraschen und machen Sie bei aufregenden Events mit. Buchen Sie Direktflüge nach Köln, um die Geheimtipps für die Metropole schnell und bequem zu erkunden.

Street Art in Köln entdecken

In Köln treffen viele Kulturen aufeinander. Rebellische Künstler verleihen ihren Gedanken oft auf öffentlichen Flächen Ausdruck. Nicht immer wird die sogenannte Street Art geduldet. Schnell verschwinden die Kunstwerke wieder durch Reinigungsaktionen, Neubauten oder Vandalismus. Um so spannender ist es, die Werke aufzuspüren und im Original zu bewundern. Durchstreifen Sie die Stadtteile Ehrenfeld oder das Belgische Viertel. Künstler wie El Bocho, MC DONALD, AESOP, Decycle, kurznachzehn und mittenimwald sind in der Szene ein Begriff. Ihre Werke können Sie hier in allen Größen, Farben und Formen bewundern. Fotografieren lohnt sich unbedingt! Buchen Sie noch heute, Direktflüge nach Köln werden das ganze Jahr angeboten.

Optische Illusionen beim 3D Schwarzlicht Minigolf

Ein Erlebnis der besonderen Art bietet das 3D Schwarzlicht Minigolf in Köln. Minigolf mit Freunden ist bereits in normaler Kulisse ein Riesenspaß, doch in der futuristischen Beleuchtung kommt man sich wie in einem Märchen vor. Man spielt in abgedunkelten Räumen und mit einer Chromadepth-Brille vor den Augen. Die unglaublichen 3D-Effekte werden mit den schillernden Leuchtfarben noch intensiviert. Bei der Ausgestaltung der Spielzonen wirkten bekannte Graffiti-Künstler mit. Lassen Sie den Ball im Aquarium, in der Neuen Welt, im Spaceship und im Kosmos rollen. Durch die optischen Effekte wird das Spiel noch spannender und anspruchsvoller. Toll für einen Nachmittag bei schlechtem Wetter oder zum Auftakt für eine lange Nacht.

Abenteuer erleben mit Team X Köln Escape Game

Die Agentur für Zeitreisen, Quantenmagie und Abenteuer bietet ihren Besuchern maximalen Spielspaß bei den Events in Köln. Wählen Sie zwischen einer aufregenden Jagd nach einem Serienkiller, der Prüfung in der magischen Bibliothek oder der Mutprobe in einem Versuchslabor. Für jedes Abenteuer kann man unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auswählen. Besuchen Sie die Veranstaltungen mit Freunden, Kollegen oder der Familie. Bei der Lösung der Aufgaben sind Köpfchen, Schnelligkeit und Teamgeist gefragt. Ein Spiel dauert eine Stunde. Die Events bieten schöne Abwechslung für alle Altersklassen und können auch mit Kindern gebucht werden. Am besten gleich selbst Direktflüge nach Köln buchen!

Restaurantempfehlungen in Köln: Kölsch genießen!

Köln ist zum einen für seinen Dom und die lebhaften Karnevalsfeiern berühmt. Aber auch das obergärige Bier Kölsch sowie regionale Speisen wie der rheinische Sauerbraten, Hämchen (Eisbein) oder der „Halve Hahn“ sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Letztere Speise sorgte schon häufig für Verwirrung. Im allgemeinen deutschen Sprachgebrauch wird dahinter doch eher ein halber gebratener Gockel vermutet. In Köln ist aber alles anders und so erhält man bei der Bestellung eines Halven Hahnes ein halbes Roggenbrötchen mit Butter, Gouda-Käse und Zwiebeln. Dass dieses köstlicher nicht sein könnte, versteht sich von selbst!

Sämtliche Sinne anregen

Die Unsicht-Bar in Köln wird aus zwei gänzlich verschiedenen Gründen von zahlreichen Gästen frequentiert. Zum einen werden leckere Speisen serviert, zum anderen geschieht dies alles in völliger Dunkelheit. Wer schon einmal diese Erfahrung gemacht hat, weiß, wie intensiv man plötzlich auch kleinste Geräusche, zarte Düfte und köstliche Aromen wahrnimmt. Ein einzigartiges Restaurant- und Geschmackserlebnis ist somit garantiert. Herzlich wird man in der Unsicht-Bar zunächst mit einem Aperitif begrüßt. Der Genuss desselben begleitet von einigen Erklärungen zum Ablauf des Abends erfolgen noch in Helligkeit. Im lichtlosen Speisesaal kümmern sich blinde Kellner zuvorkommend um die Gäste.

Herausragende Speisen plus atemberaubender Ausblick

Ein herzliches Serviceteam, welches mit Leidenschaft den Gästen das Paradies auf Erden beschert, erwartet Sie im Restaurant Bellevue im Maritim Hotel Köln. Allein schon der fantastische Ausblick über die Dächer Kölns, ist bereits einen Besuch wert. Die edlen mediterranen und internationalen Gerichte sind von französischem Einfluss angehaucht. Gleich, ob man sonntags zum Brunchen vorbei schaut oder sich für ein mehrgängiges Menü am Abend entscheidet, Qualität und Auswahl sind nahezu legendär. Die Preise fallen in die gehobene Kategorie. Beim Skyline Brunch am Sonntag sind Getränke (Kaffee, Tee, Sekt und alkoholfreie Getränke) inklusive. Für Kinder unter 13 Jahren gibt es ein tolles Angebot. Sie zahlen pro Lebensjahr einen Euro!

Rock’n’Roll und amerikanische Küche

Ein Restaurant der besonderen Art stellt das Hard Rock Cafe dar. Es vereint Rock’n’Roll-Musik und –Museum in perfekter Weise mit dem Genuss der traditionellen amerikanischen Küche. Leckere Grillspezialitäten wie beispielsweise Spareribs stehen ebenso auf der Speisekarte wie die Hard Rock Burger des Hauses. Für letztere ist das Hard Rock Cafe sogar berühmt. Die frische Zubereitung der Speisen aus regionalen Produkten sorgt für einzigartige Gaumengenüsse. Das attraktive Rock’n’Roll-Ambiente inklusive Bilder und Videos, die bedeutende Stücke aus der weltweit größten Sammlung von Rock-Memorabilia zeigen, bereichern zudem den Aufenthalt. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Köln und lernen Sie außergewöhnliche Restaurants kennen, die kulinarische Hochgenüsse bieten!

Beste Reisezeit: Klimadaten für Köln

Köln ist vor allem im Sommer eine Reise wert. Von Juni bis August kann man mit schönem Wetter rechnen. Aber wie viele Sonennstunden der Sommer auch versprechen mag, wer den Karneval liebt, der muss unbedingt im Februar nach Köln!

Planen Sie Ihren Urlaub in Köln

Das Klima in Köln ist gemäßigt, Sie müssen sich also weder im Sommer noch im Winter auf extreme Temperaturen einstellen. Wenn Sie warmes Wetter bevorzugen, ist der Juli die beste Zeit für einen Besuch. Davon abgesehen können Sie das ganze Jahr über preiswerte Hotelangebote in Köln finden. Günstige Direktflüge nach Köln gibt es vor allem außerhalb von Ferien oder langen Wochenenden.