Direktflüge nach Catania

Finde den günstigsten Monat um nach Catania zu reisen

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Catania und verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub auf der beliebten italienischen Insel Sizilien. Sie landen nach einer Flugzeit von etwa 2,5 Stunden auf dem internationalen Flughafen Catania-Fontanarossa (IATA Code: CTA). Die unweit des Flughafens gelegene Innenstadt von Catania erreichen Sie bequem per Auto oder Bus.

Direktflüge nach Catania günstig buchen und Catania entdecken

Catania liegt am Fuße eines uralten Vulkans und versprüht einen Charme, der nur auf Sizilien gefunden werden kann. Ihre Flugtickets nach Catania bringen Sie in eine Stadt, die für Ihre klassische Architektur und Skulpturen, für charaktervolle Küche und atemberaubende Bergwanderungen bekannt ist. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Catania, um dieses italienische Juwel zu entdecken.

Catania sehen und erleben

  • Bewundern Sie die archäologischen Schätze Catanias im Museo Civico, das sich im Castello Ursino befindet.
  • Schwelgen Sie in der lebendigen Atmosphäre des berühmten Fischmarkts La Pescheria.
  • Machen Sie einen Tagesausflug nach Syrakus und erkunden Sie die Ruinen der antiken Stadt.

Catania entdecken

Schreiten Sie durch die düstere Chiesa San Nicola l’Arena, die größte Kirche Siziliens. Giovanni Battista Contini begann den Bau der Kirche 1687, sein Werk wurde allerdings nie vollendet. Warum nach Sizilien? Auf der größten Insel im Mittelmeer lassen sich Kultur- und Badeurlaub perfekt miteinander verknüpfen. Sizilien war im Laufe der Zeit den Einflüssen verschiedenster Völker ausgesetzt, die der Insel zu einer vielfältigen Kultur verhalfen. Sizilien hat griechische Tempel und römische Siedlungen, arabische Stilelemente und normannische Kirchen.

Catania genießen

Catania bietet seinen Besuchern sonnendurchflutete Gassen und spannende Geschichte. Alte Burgen befinden sich gleich neben Privathäusern und Restaurants. Lebhafte Plätze lassen den Besucher das Flair der Stadt spüren. Das Mittelmeer umspült die Ufer der Stadt und gibt der Region einen mediterranen Duft. Vergleichen Sie bei Direktflug.de auch günstige Hotels in Catania.

Die attraktivsten Sehenswürdigkeiten Catanias

Catania, die zweitgrößte sizilianische Stadt, ist am Ionischen Meer gelegen und kann Besuchern äußerst reizvolle Bauwerke bieten. Sowohl die Paläste als auch die Kirchen Catanias entstammen vorwiegend aus dem 18. Jahrhundert, da verschiedene Naturkataklysmen einen Wiederaufbau der Stadt erforderten. Die Entwürfe für viele der noch heute vorhandenen Gebäude gehen auf den Architekten Giovanni Battista Vaccarini zurück. Unter anderem ist Vaccarini auch der Palazzo Municipale, das Rathaus Catanias, zu verdanken. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Catania. Sie können einerseits die interessanten Sehenswürdigkeiten Catanias besichtigen und andererseits eine moderne Hafenstadt am Fuße des Ätna erkunden.

Dom Sant’Agata

Bewundern Sie den Dom Sant’Agata, mit dessen Errichtung die Normannen im Jahre 1090 begannen. Restauriert wurde 1140 und 1169, nach dem Erdbeben 1693 allerdings musste die Kirche komplett neu aufgebaut werden. Der umgesetzte Stil entsprach dem sizilianischen Barock. Sant’Agata ist nicht nur der heiligen Agatha gewidmet, sondern wurde ursprünglich auch an der Stelle erbaut, an der diese im Jahre 251 als Märtyrerin starb. Nehmen Sie sich Zeit, die Cappella di Sant’Agata zu besichtigen. Das Chorgestühl des Presbyteriums ist mit Schnitzereien verziert, die das Leben der heiligen Agatha wiedergeben. Ein modernes Gemälde des Ätna-Ausbruchs 1669 befindet sich in der Sakristei.

Das Wahrzeichen der Stadt Catania

Selbstverständlich darf der Elefantenbrunnen bei den zu besichtigenden Attraktionen Catanias nicht fehlen. Schließlich handelt es sich bei diesem Brunnen um das Wahrzeichen der sizilianischen Stadt. Während der Elefant aus schwarzem Lavagestein besteht, ist der Obelisk aus hellem Granit gefertigt. 1736 vereinte Giovanni Battista Vaccarini mit dem Elefanten und dem Obelisk zwei in den Erdbebentrümmern gefundene Objekte zu einem einzigartigen Brunnen. Das auf der Spitze des Obelisk befindliche Kreuz wurde wiederum der Schutzpatronin Agatha gewidmet und sollte Catania vor weiteren Naturkatastrophen schützen. Catanesen werden Ihnen sagen, dass das Wahrzeichen Liotru heißt – abgeleitet von dem einen Elefanten reitenden Zauberer Eliodoro.

“Der“ Palast der Stadt Catania

Wenn Sie auf den Spuren Goethes in Sizilien wandeln möchten, sollten Sie den Palazzo Biscari aufsuchen. Zu Recht gilt er als der bedeutsamste Palast Catanias. Fertiggestellt war das Bauwerk 1772. Schöne Stilelemente aus der Zeit des Rokoko begegnen Ihnen im Inneren des Palazzo Biscari. Der absolute Höhepunkt ist der mit üppigen Vergoldungen, mehreren Spiegeln und Stuck ausgestattete Festsaal. Es lohnt sich durchaus, den Palast einmal zu umrunden: Auf diese können Sie die zahlreichen wertvollen Figuren betrachten, die sich an der Fassade befinden. Würdigen Sie diese und weitere Attraktionen, indem Sie Ihre Direktflüge nach Catania buchen.

Neue Sicht auf alte Phänomene: Catanias Geheimtipps für Insider

Catania steckt voller Rätsel, die sich dem herkömmlichen Touristen entziehen. Darin liegt der Reiz des Besonderen, denn es ist das Außergewöhnliche, das in Erinnerung bleibt. Das Phänomen Ätna hat man bis heute nicht verstanden. Geologen und Vulkanologen aller Welt sind sich einig: Der Ätna ist anders als andere Vulkane, unberechenbarer und exzentrischer. Übrigens ist er gerade auf dem Weg nach Osten, denn der Ätna breitet sich gerne aus.

Offroad-Trip auf den König der Vulkane – Die Ätna-Jeep-Tour

Dieser Berg verändert sich ständig. Wo neulich noch Wald stand, starrt heute ein Lavafeld, wo unlängst ein Gasthof weggewalzt wurde, entsteht wieder ein neuer. Die Menschen leben seit Jahrtausenden mit den Launen des Ätna. Der faszinierende Eigenbrödler unter den Vulkanen hat eine stattliche Fan-Gemeinde. Manche werden Vulkanologen, andere Guides, wie die deutschsprachigen Führer, die diese Jeep-Tour begleiten. Sie kennen die schönsten Flecken und die beeindruckendsten Aussichten, wie „Monte Fontana“ oder „Valle del Bove“ und teilen ihr umfassendes Wissen gerne!

Die geheimen Abgründe des Ätna aus der Vogelperspektive

Erheben Sie sich auch gerne in die Lüfte? Direktflüge nach Catania sind abwechslungsreich, doch was Sie hier erwartet, grenzt schon an Abenteuer. Mit dem Helikopter über den Ätna zu schweben, verschafft Einblicke, die sonst nur Wanderfalken haben. Typisch sizilianische Dörfer schmiegen sich vertrauensvoll an die Hänge des Ätna, während es aus seinen Kratern dampft. Die Wege der Lavaströme von oben zu verfolgen beeindruckt, die Pracht des Gesamtbildes auf sich wirken zu lassen beglückt zutiefst. Die Schönheit der Küste, der Berge und des Ozeans ist aus der Vogelperspektive am ergreifendsten.

Catania einst und heute – Entdeckungen von Piazza zu Piazza

Vor rund sieben Jahrhunderten ließ der König von Sizilien das Castello Ursino aus Lavagestein erbauen, um seine Präsenz wenigstens symbolisch zu demonstrieren. Denn Friedrich II., nebenbei römisch-deutscher Kaiser und König von Jerusalem, war ein viel beschäftigter Mann und selten vor Ort. Bis 1669 stand die Burg am Meer, dann kam die Lava des Ätna und verschob die Küstenlinie. Von der Piazza Federico di Svevia schlendern Sie über die Via Auteri am Fischmarkt vorbei zur Piazza del Duomo, wo sich die Kathedrale und der Elefantenbrunnen befinden. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Catania und entdecken Sie die weniger bekannten Ecken Catanias.

Regionale Produkte bereichern die Speisekarten Catanias

Die zahlreichen Sonnenstunden auf der sizilianischen Insel ziehen jährlich unzählige Besucher an. Zudem sorgen sie für das perfekte Gedeihen regionaler Produkte wie Zitronen, Orangen, Oliven, Tomaten, wilder Knoblauch, Kapern und vieles mehr. In den Restaurants von Catania werden die Köstlichkeiten der Natur genutzt, welche den Speisen ihren einzigartigen Geschmack verleihen. Verschiedene Völker prägten im Laufe der Jahrhunderte die Küche. Sie ist abwechslungsreich und reicht von Fisch und Meeresfrüchte über Pizza und Pasta bis hin zu süßem Gebäck. Die Bevölkerung isst nicht nur des Hungers wegen, sondern auch die Geselligkeit spielt dabei eine große Rolle.

In angenehmer Ruhe fürstlich speisen

Das Restaurant Canni & Pisci-Meat & Fish präsentiert sich von außen eher als unauffällig. Im Innenbereich und im Hof besticht es durch eine urgemütliche und ruhige Atmosphäre. Der Gastraum ist in Naturfarben gehalten, das warme Licht sorgt für ein entspannendes Flair. Delikate Mahlzeiten aus Meeresfrüchten und Fisch prägen die Speisekarte. Das Lokal ist bekannt für seine frischen und hochwertigen Zutaten. Zudem gibt es eine gute Auswahl erlesener Weine, welche die delikaten Speisen individuell begleiten.

Riesige Pizzas

Laut Sizilianer ist ihre Pizza mit der italienischen nicht zu vergleichen. Eine köstliche Mahlzeit stellt die eine wie die andere dar. Wer sich gerne selbst sein Urteil darüber bilden möchte, sollte das Restaurant Eat Pizzeria in Catania aufsuchen. Einheimische wie Touristen kommen immer wieder, wenn sie erst einmal eine der fantastischen Speisen dort genossen haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einmalig. Wer die großen Mengen nicht schafft, kann sich den Rest einfach einpacken lassen. Als Spezialität gilt „Pizzoli“, bei welcher zwei Pizzas mit unterschiedlichen Belägen wie ein Sandwich zusammengeklappt serviert werden.

Würzige mexikanische Küche

Dass die sizilianische Küche ausgezeichnet ist, wagt niemand zu bestreiten. Aber auch ein mexikanisches Essen hat durchaus etwas für sich, insbesondere wenn es so gut wie im Carlito‘s ist. Innen- und Außenbereich bieten ausreichend Platz für eine Vielzahl von Gästen. Am Abend stellen sich die Sitzplätze im Freien als sehr idyllisch dar. Die enge, kopfsteingepflasterte Gasse wird durch einige kleine Lichtquellen sanft beleuchtet. In aller Gemütlichkeit bummeln die unterschiedlichsten Menschen durch die Fußgängerzone. Hervorragend ist auch der tolle Service, Inhaber wie Mitarbeiter sind für ihre angenehme Freundlichkeit weit bekannt. Die frisch zubereiteten mexikanischen Speisen inklusive Sangria sind ausnahmslos lecker. Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Catania und lernen Sie eine exquisite Küche kennen, die an Köstlichkeit kaum zu übertreffen ist!

Planen Sie Ihren Urlaub in Catania

Catania liegt am Mittelmeer und genießt daher fast das ganze Jahr über mildes Wetter. Die Sommer sind heiß und trocken, während das Wetter im Winter warm und feucht ist. Wen das nicht stört, kann problemlos zwischen Oktober und Februar buchen. Dies ist außerdem ein guter Zeitpunkt, um verschiedene Indoor-Attraktionen zu besichtigen und italienische Restaurants zu testen. Günstige Direktflüge nach Catania werden das ganze Jahr über angeboten.