Direktflüge nach Aberdeen

Finde den günstigsten Monat um nach Aberdeen zu reisen

Direktflüge nach Aberdeen

Buchen Sie Ihre Direktflüge nach Aberdeen und verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in Schottland. Sie landen nach einer kurzen Flugzeit auf dem internationalen Flughafen Aberdeen (IATA Code: ABZ). Die etwa acht Kilometer entfernte Innenstadt von Aberdeen erreichen Sie bequem mit dem Auto oder Bus.

Direktflüge nach Aberdeen günstig buchen und Aberdeen entdecken

Aberdeen sprüht vor jungem Leben, gut 10 Prozent der Einwohner sind Studenten. Die Stadt besitzt zwei Universitäten, eine von diesen wurde bereits im Jahr 1495 gegründet. Bezeichnet wird die Metropole oftmals auch als Silver City sowie Flower City. Ersteren Namen bekam sie aufgrund ihrer Vielzahl an Gebäuden, welche aus silbergrauem Granit erbaut wurden. Dieser glitzert auffallend in der Sonne. Letzterer begründet sich auf die unzähligen Blumenanlagen in der Stadt. Dies brachten ihr mehrmals den Gewinn beim „Britain in Bloom“-Wettbewerb ein. Direktflüge nach Aberdeen werden das ganze Jahr über angeboten.

Regimentsgeschichte erleben im Gordon Highlanders Museum

Die zweihundertjährige Geschichte des berühmten Regiments „Gordon Highlanders“ wird auf eindrucksvolle Art und Weise im gleichnamigen Museum dargestellt. Eine Vielzahl Soldaten aus dem schottischen Nordosten gehörten dieser Einheit an. Sie zogen mit Kilt bekleidet in die Ferne und beeindruckten durch ihren außergewöhnlichen Mut und Überlebenswillen. Die einmalige Ausstellung präsentiert zahlreiche Erinnerungsstücke der Truppe, darunter mehrere Viktoriakreuze. Die Mitarbeiter, viele von diesen ehemalige Mitstreiter, erzählen in sehr anschaulicher Weise aus ihrer Zeit bei dem Regiment. In einem Extra-Raum kann man eindrucksvoll gestaltete Vorführungen auf dem Bildschirm erleben. Dabei liegt das Augenmerk auf authentischen Rekonstruktionen sowie Vermittlung der Erfahrungen und Werte der Soldaten.

Aufschlussreiche Führungen in Craigievar Castle

Schottland ist bekannt für seine unzähligen Festungen. In unmittelbarer Nähe von Aberdeen befindet sich Craigievar Castle, eine Burg, welche bereits im Jahr 1457 erstmalig erwähnt wurde. Dort befindet sich ein Statut, welches als damaligen Eigentümer die Familie Mortimer aufweist. Diese verkaufte das Gebäude 1610 aus finanziellen Gründen an den Händler William Forbes. Er sorgte für das heutige Aussehen dieser eindrucksvollen Festung. Die Grundfläche bildet eine L-Form, sie ist im Verhältnis zu anderen Burgen eher klein. Drei Stockwerke sind durch Wendeltreppen miteinander verbunden. Als Verzierung wurden zusätzlich schmale Erkertürme errichtet. Freundliche Mitarbeiter überraschen bei einer Führung mit interessanten Details und Geschichten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Duthie Park – Rosen, Kakteen, Sumpfschildkröten und vieles mehr

Ca. 1,6 Kilometer von der Stadtmitte entfernt präsentiert sich der Duthie Park mit seiner herrlichen Pflanzenpracht. Er beinhaltet europaweit einen der schönsten Rosengärten. Im Sommer bietet er einen farbenprächtigen Anblick. Ebenso faszinieren die verschiedenen, liebevoll gestalteten Wintergärten. Sie enthalten beispielsweise die zweitgrößten Sammlungen von Kakteen sowie Bromelien innerhalb Großbritanniens. Ebenso wurden einige Teiche angelegt, in welchen Fische und Sumpfschildkröten ein Zuhause gefunden haben. Die Gewächshäuser bieten ein angenehmes Klima, so dass man die Grünanlage ruhig auch bei schlechtem Wetter aufsuchen kann. Der Eintritt ist umsonst. Besuchen auch Sie diese attraktiven Sehenswürdigkeiten und buchen Sie alsbald Ihre Direktflüge nach Aberdeen!